Infront goes eSports mit STARK


Exklusive Partnerschaft mit eSports-Agentur STARK // Neues FIFA-eSports-Team FOKUS CLAN erstes gemeinsames Großprojekt

Frankfurt, Deutschland, 23.01.2018 – STARK eSports, eine der führenden eSports-Agenturen Europas und das führende Sportmarketing-Unternehmen Infront haben eine exklusive Kooperation geschlossen. Das erste gemeinsame Großprojekt der beiden Partner heißt FOKUS CLAN, ein neues FIFA-eSports-Team. STARK ist für die Themen Strategie, Operationalisierung und für die eSports-Athleten zuständig. Infront berät und agiert in allen Belangen des Sportsmarketings.

Erste exklusive & strategische Partnerschaft im eSports

Für Infront ist es die erste exklusive, strategische Partnerschaft im eSports. Diese unterstreicht die strategische Neuausrichtung des Unternehmens im Hinblick auf neue Sportarten und digitale Themen. STARK ist seit Jahren eine der führenden Agenturen Europas im Bereich eSports und bringt einen riesigen Erfahrungsschatz im Player- und Teammanagement mit. Infront wiederum zeichnet die hohe Expertise im Sportmarketing insbesondere in Bezug auf die Zusammenarbeit mit renommierten Marken aus. Gemeinsam bilden beide Partner die perfekte Symbiose im aktuell rasant wachsenden eSports-Markt. Das neue FIFA-eSports-Team FOKUS CLAN ist das erste gemeinsame Projekt. Dieses ist ausschließlich auf das Spiel FIFA spezialisiert und wird echte Sportwerte leben, realen und digitalen Fußball miteinander verbinden und gleichzeitig die Themen Lifestyle und Gaming kombinieren. In enger Zusammenarbeit wollen STARK und Infront das Team sportlich, wirtschaftlich als auch in der Markenpositionierung zum Erfolg führen.

Die perfekte Symbiose

Dennis Nirtl, Managing Director STARK eSports: „Die Kooperation mit Infront ist für uns ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte unseres Unternehmens. Unsere beiden Unternehmen verbinden gemeinsame Werte, Ziele und Visionen. Von Beginn an haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die digitale und die reale Welt durch innovative Formate, Konzepte und Events zu verbinden. Die strategische Partnerschaft mit Infront ist für uns daher der logische nächste Schritt. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem FOKUS CLAN ein ganz besonderes, erstes gemeinsames Großprojekt betreuen dürfen. “

Reinhardt Weinberger, Managing Director Infront Germany: „Auf die heutige Bekanntmachung haben wir alle mit großem Engagement hingearbeitet. Die Partnerschaft mit STARK und das gemeinsame Projekt FOKUS CLAN sind das ideale Ergebnis einer umfassenden Analyse. Wir wollten perfekt vorbereitet sein und die Welt des eSports sowie sein Ökosystem genau verstehen, bevor wir in diesen spannenden Markt einsteigen. Dies ist uns hiermit gelungen. Durch die Kooperation mit STARK haben wir einen Top-Player der Branche als Partner. Die Verbindung unser beider Expertisen soll das neue FIFA-eSports-Team FOKUS CLAN auch jenseits des ‘Spielfeldes‘ zum Erfolg führen. Wir freuen uns sehr, von der ersten Stunde an gemeinsam mit STARK an der Seite von FOKUS CLAN zu stehen, unser Know-How einzubringen und gleichzeitig einen wichtigen Schritt im Zuge unserer strategischen Neuausrichtung zu gehen.“

Yanik Gereon, Managing Director FOKUS CLAN: „Wir sind absolut begeistert, dass wir mit STARK eSports und Infront zwei der führenden Unternehmen aus ihren jeweiligen Bereichen an unserer Seite haben. Wir sehen in dieser einzigartigen Kombination spannende Potentiale und Synergieeffekte. Der FOKUS CLAN ist die neue Referenz des deutschen FIFA eSports und mit diesen starken Partnern freuen wir uns auf die kommenden Herausforderungen.“

Über STARK eSports

Das Unternehmen mit Standorten in Zürich, Bochum und dem baden-württembergischen Nagold ist die absolute Nummer 1 im weltweiten FIFA eSports Markt. Als innovativer Vorreiter wurde 2015 mit dem Bundesligaclub VfL Wolfsburg, der erste traditionelle Fußballverein in den eSports gebracht und damit eine weltweite Bewegung ausgelöst, der sich seitdem bereits über 70 Clubs angeschlossen haben. STARK eSports ist so mittlerweile als Lead Agentur für die eSports Engagements zahlreicher nationaler und internationaler Topclubs verantwortlich, in Deutschland werden unter anderem die Vereine VfL Wolfsburg, VfB Stuttgart, Hertha BSC und der VfL Bochum 1848 betreut. Das Management besteht aus eSports Pionieren und Enthusiasten der ersten Stunde, die seit vielen Jahren erfolgreiche Teams betreuen und Unternehmen den eSports-Einstieg ebnen. (http://www.starkesports.com)

Über FOKUS CLAN

Der erste Profi eSports-Club der 100% auf das Thema digitaler Fußball fokussiert ist. Eine eSports-Brand, die die Werte des realen Sports lebt. Ein Ziel für junge Gamer und die kommende Generation an FIFA eSportlern. Eine attraktive Content-Plattform mit riesiger digitaler Reichweite. Kurzum: Das ambitionierteste Projekt im FIFA eSports – das ist FOKUS CLAN. 2017 gegründet durch FIFA-Professionals und Influencer ist es eine Ehre für jeden Gamer, Teil dieses besonderen Teams sein zu dürfen. Der FOKUS CLAN ist exklusiv und verbindet das Beste aus den Welten Entertainment, Gaming, FIFA eSports und Influencer Marketing miteinander. (#followFOKUS)

Über Infront

Infront, ein Unternehmen von Wanda Sports, ist mit mehr als 900 erfahrenen Mitarbeitern und über 35 Niederlassungen in mehr als 15 Ländern eine der führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen. Geführt von President & CEO Philippe Blatter, ist das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug erfolgreicher Partner von knapp 170 Sportverbänden und –vereinen im Fußball, Winter- Sommer- und Ausdauersport. Bekannt für seine hohen Qualitätsstandards, deckt Infront alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vom Vertrieb der Medien- und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativen Umsetzung. Insgesamt verzeichnet die Gruppe damit jährlich 4.100 Eventtage im operativen Geschäft. Im November 2015 wurde die Integration in die Wanda Sports Group kommuniziert.